Uncategorized

ZIBELEMÄRIT

Gestern war ich um Sieben Uhr früh in der Stadt; nicht etwa um zu arbeiten, sondern um den Zwibelmarkt (im Dialekt: ‚Zibelemärit‘) unsicher zu machen. Dieser Markt ist ein jährliches Fest in Bern. Statt den Zwibeln widmete ich mich allerding Freunden und Glühwein.

2 Comments

  • Reply
    Sundayrose S
    29. November 2011 at 10:52

    Schöne Bilder so bunt … Lg DENISE<3

  • Reply
    Kristina
    1. Dezember 2011 at 09:13

    Es ist immer ein richtiges Volkfest ;)

  • Leave a Reply

    not all those who wander are lost