Uncategorized

SOMMERBÜCHER – VIER FAVORITEN

THE HAPPINESS PROJECT (Gretchen Rubin) // DIE FAHRT (Sybille Berg) // DER BESUCH DER ALTEN DAME (Friedrich Dürrenmatt) // DIE NEUEN ARABISCHEN FRAUEN (Gabi Kratochwil)
Sommerzeit ist Lesezeit – egal ob auf dem Weg in die Ferien, während dem Sonnenbaden oder zum Entspannen zwischendurch: gute Lektüre gehört zum Sommer wie Sonnnschein und Eis. Hier vier Bücher, die ich diesen Sommer gelesen habe und gerne weiterempfehle:
THE HAPPINESS PROJECT (Gretchen Rubin): Dieses Buch war #1 in der New York Times Bestseller Liste. Ein amüsantes, leicht geschriebenes Buch, das zeigt, dass man das Glück finden kann ohne sein Leben gross zu verändern. Mir als Optimistin hat das Buch zwar nicht gross die Augen geöffnet, aber ich denke gerade Menschen die ihr eigenes Glück nicht gut sehen, werden von diesem Buch richtig profitieren können. Auch wenn für mich der Nutzen eher klein war: das Buch ist eine entspannte und motivierende Lektüre, perfekt zum Englisch verbessern und ein Muss für alle, die lieber Nörgeln als Lachen.
DIE FAHRT (Sybille Berg): Ein Episodenroman voller Tragik & Humor. ‚Die Fahrt‘ ist eines meiner Lieblingsbücher und perfekt um verstreut auf der ganzen Welt zu lesen. Das Unglück zahlreicher verlorener Seelen wird beschrieben ohne zu Werten, teilweise so erheiternd und lustig dass ich laut lachen musste, anderorts so hoffnunglos traurig das ich den Tränen nahe war.
DER BESUCH DER ALTEN DAME (Friedrich Dürrenmatt): die New York Times beschrieb den Roman an „eines der anregendsten und fesselndsten aller Stücke, die seit dem Zweiten Weltkrieg geschrieben worden sind.“ Ich sage: „Ein Meisterwerk.“ Bereits zum zweiten Mal gelesen, fasziniert das Stück immer wieder; der Moralzerfall in einem Dorf ist nicht anprangernd sondern aufzeigend dargestellt, man merkt wie wenig man selber davor gefeilt wäre. Gelesen habe ich das Buch, weil ich diesen Sommer das Musical zum Stück auf der Thuner Seebühne sehen werde – ich freue mich schon jetzt darauf!
DIE NEUEN ARABISCHEN FRAUEN (Gabi Kratochwil): Gabi hat einflussreiche arabische Frauen interviewt und gibt somit Stimmen eine Plattform, deren Existenz wir im Westen kaum anerkennen. Da spricht eine kuwaitische Investorin neben einer saudi-arabischen Illustratorin und einer Automechanikerin aus den VAE. Interessante Meinungen und Lebensgeschichten sensibilisieren für einen differenzierteren Umgang mit dem Bild der „Arabischen Frau,“ inspirieren aber auch einfach dazu, sein Leben so zu leben und gestalten wie man es sich wünscht.

Habt ihr eines dieser Bücher gelesen – wenn ja: wie hat es euch gefallen? Und welches Buch empfiehlt ihr für diesen Sommer??

1 Comment

  • Reply
    kissandmakeupsbeautyblog.com
    10. August 2013 at 12:38

    I don’t know any of these, which is kinda normal since they are all in German :-) There was a time when I read German books though, but that was years ago. I should probably pick it up again.

  • Leave a Reply

    not all those who wander are lost