Bloggen

Verbessere deine Facebook-Page mit iFrame-Tabs

Individuelle Tabs auf der Facebook Page hinzufügen – so geht's!

Das individuelle Tab «Blog» auf der Facebook-Page von A Cocktail A Day

Facebook ist eine der wichtigsten Social Media Plattformen für Blogger und Unternehmen! In der Schweiz ist Facebook nach wie vor das meistbenutzte Social Network, News lassen sich schnell und aktiv verbreiten, lokale und regionale Zielgruppen direkt bedienen. Deshalb war für mich klar, dass ich, kaum würde ich mehr Zeit haben, meine Page überarbeiten und verbessern wollte.

Eine kurze Recherche bei bekannten Bloggern zeigte aber: kaum jemand nutzt das Potenzial, dass Facebook bietet. Höchste Zeit also, dass ich ausprobiere und dir zeige, wie man was machen kann. Sharing is Caring – ein Grundsatz, der schliesslich nicht nur für Facebook gilt!

Klar ist, dass ein ansprechendes Profilbild und ein Titelbild als Eyecatcher und zur Wiedererkennung unabdingbar sind und der Austausch mit Fans und Brands das Herz von Facebook sind. Facebook hat aber auch einige versteckte Features:

  • Events können mit Markdown gestylt werden und erreichen so in der Timeline mehr Aufmerksamkeit. →Hier findest du mehr Infos dazu.
  • Falls die Linkvorschau deiner Blogposts ohne Bilder ist, hilft meistens der →Debugger:  Zuerst den Link durch die Fehlerbehebung schicken und dann ein- oder zweimal «Scrape Again» klicken und die Bilder kommen beim erneuten Posten zum Vorschein.
  • Und, das Beste zum Schluss: Mithilfe von Apps können individuelle Tabs & Inhalte zugefügt werden. Wie das genau geht, zeige ich dir in der folgenden Schritt für Schritt Anleitung.

Verbessere deine Facebook-Page mit iFrame-Tabs

Füge deiner Facebook Page individuelle Tabs und Inhalte hinzu

Wie funktioniert es?

Durch Apps lassen sich sogenannte iFrames auf Facebook hinzufügen, welche individuell befüllt und gestaltet werden können. Alternativ können auch Apps hinzugefügt werden, welche beispielsweise andere Social Media Plattformen auf Facebook präsentieren. So ist bei mit Instagram als eigener Tab sichtbar, die Verknüpfung habe mit →Instatab erstellt.

Und wie sieht es überhaupt aus?

Ich habe beispielsweise drei individuelle Tabs hinzugefügt, welche man auf der Startseite an den grün umrahmten Stellen sieht:

Facebook iFrame-Tabs: Wo werden die Tabs den Seitenbesuchern angezeigt?

Grosse Brands und andere Blogger fügen aber hinzu, was sie wollen: einen Store Locator, Kundendienst, Twitter, Pinterest etc. Für fast jeden Anspruch findet sich was!

Step by Step – Hinzufügen eines Tabs

Um Tabs zu erstellen, brauchst du erstmal ein iFrame-App. Ich nutze Woodbox, da es einfach bedienbar & werbefrei ist und man erst noch mehrere Tabs erstellen & verwalten kann. Der erste Schritt ist also, das App zu installieren. Dafür musst du bei Facebook mit demjenigen Account eingeloggt sein, welcher die Adminrechte der Page hast, bei der du das Tab hinzufügen willst. Dann klickst du →hier oder suchst im Suchfeld nach Woodbox und dann dort auf den grünen Button «Install Page Tab».

iFrame-App für Facebook Page
iFrame-App für Facebook Page installieren

Auf der folgenden Seite wählst du nun diejenige Seite aus, auf der du das Tab haben möchtest:

iFrame-App für Facebook Page installieren: Seite auswählen

Dann wirst du entweder zur Startseite oder gleich auf das Tab weitergeleitet. Bist du auf der Startseite, klicke dort in der linken Sidebar auf «Welcome» und du kommst zum Tab, welches du neu hinzugefügt hast.

Dort kannst du nun deinen Inhalt hinzufügen. Ich nutze html zum Formatieren und CSS zum Stylen, damit meine Tabs zum Look & Feel von meinem Blog passen. Von Redirect würde ich dir abraten: Ich habe das ausprobiert und nach kurzer Zeit hat Facebook das Tab geblockt.

iFrame-App für Facebook Page installieren: Tab mit html & Text befüllen

Nach dem Speichern hast du das gröbste geschafft! Yeah! Jetzt kannst du erstmal ein Kaffee machen und dich dann der Detailarbeit zuwenden :)

Der Kaffee ist das Sinnbild der Liebe. Man liebt ihn brünett, blond oder schwarz, aber durchgängig heiss. Aphorismus von Unbekannt

Merkst du nach der Liebe dem Kaffee, dass sich Schreibfehler eingeschlichen haben oder du das Styling noch etwas optimieren willst? Dann gehe einfach auf den Tab und klicke auf «Settings» und du wirst auf eine Page weitergeleitet, wo du im Feld «Page Source» alles anpassen kannst.

iFrame-App für Facebook Page: Einstellungen & Nachbearbeiten

Hier kannst du übrigens auch ganz einfach weitere Tabs hinzufügen (der Pfeil zeigt dir wo).

iFrame-App für Facebook Page: Weitere Tabs hinzufügen

App-Anzeigebild & Tab-Namen ändern

Um das kleine Bild, welches auf deiner Startseite in der rechten Sidebar unter dem Punkt «App» angezeigt wird, und den Tab-Namen, welcher in der linken Sidebar angezeigt wird, zu ändern, gehst du auf Einstellungen > App > Hinzugefügte App > Einstellungen bearbeiten:

App für Facebook Page: Einstellungen ändern

Nach dem Klick öffnet sich ein Dialogfenster, wo du einen Namen speichern oder ändern kannst. Klicke auf «Eigenes Symbol: ändern» wenn du ein Bild hochladen willst.

App für Facebook Page: Name ändern

Nachdem du auf«Eigenes Symbol: ändern» geklickt hat, folgt ein recht unübersichtlicher Ablauf.  Klicke auf dem neuen Screen auf das Bild und es öffnet sich ein Upload-Dialog ohne richtiges Abspeichern. Wichtig ist, die Bildgrösse von 111 x 74 Pixel einzuhalten, damit das Bild in voller Qualität gezeigt wird!

App für Facebook Page: Anzeigebild ändern
App für Facebook Page: Anzeigebild ändern

Reihenfolge der Tabs ändern

Um die Reihenfolge der Tabs in der linken Sidebar zu ändern, klickst du entweder auf «Tabs bearbeiten» oder gehst auf Einstellungen > Seite bearbeiten. Dort kannst du die Tabs ganz einfach via Drag & Drop verschieben.
Facebook Page: Reihenfolge der Tabs anpassen

Tab löschen

Wenn du dein Tab löschen möchtest, gehe auf Einstellungen > App > iFrame Tab Einstellungen > Einstellungen bearbeiten. Beim Dialogfenster klickst du auf «Tab: Hinzugefügt (entfernen)» und bestätigst den Warndialog. Das Tab ist nun ohne BackUp gelöscht.

Facebook Page: Hinzugefügte Apps/Tabs löschen

Facebook Page: Hinzugefügte Apps/Tabs löschen

Et voilà – jetzt weisst du alles wichtige zu Facebook Tabs und hast dir einen feinen →Drink mehr als verdient! Lass mich wissen, ob dir die Anleitung geholfen hat oder du noch Fragen hast!

 

No Comments

Leave a Reply

not all those who wander are lost