shopping trends

PRINTS FÜR DEN SOMMER: BLUMEN, FISCH & GEMÜSE

Summerprints 2013: flowers & fish
Links mein Blumenkleid – Rechts der tolle Fischschal

Gibt es etwas Frühlingshafteres als ein filigraner Blumendruck oder etwas Sommerlicheres als einen leuchtenden Palmen-Print? Wohl kaum! Und genau deshalb liebe ich meine floralen Kleidungsstücke jetzt besonders. Ist das Wetter grau oder gar die Laune schlecht, macht mich mein türkisfarbenes, geblümtes Kleid glücklich, sehne ich mich nach der Provence, stillt das verspielte Top mit delikatem Druck in lilatönen meine Melancholie. Auch Tuniken, bei mir eher Abstrakt als blumig bedruckt, lassen den Sommerzauber erwachen und die Laune aufblühen. Vielseitig zu kombinieren passen sie in die Stadt genauso wie an das Freibad oder, für die Reisenden unter uns, an den Strand.
Mindestens so ferienfiebrig & glücklich machend sind Kleidungsstücke mit (exotischen) Tieren. Als einziges besitze ich da ein Shirt mit einem Zebra, der Mut zu allover-Äffchen, Papageien oder sonstigen Tieren hat mich leider noch nicht gepackt… Etwas schwieriger bzw. auffälliger zu tragen sind solche Animalprints zweifellos, deshalb überlege ich mir jetzt als einfachen Einstieg in diesen Trend eine tierischen Schal zu kaufen. Wie wäre es beispielsweise mit dem chicen Fisch-Schal (oben rechts) von cecil.ch? Passt perfekt zu weiss & türkisblau, als zu zwei Drittel meiner Sommergarderobe, ist ein süsser Hingucker und man trägt das Meer nicht nur im Herzen sondern auch modisch bei sich.
Letztens habe ich übrigens eine Dame in einem Kleid mit Auberginen-Print gesehen und war mehr als nur begeistert. Das Gemüse wirkte beinahe abstrakt, die Farb-Kombination aus tiefem Violett und bläulichen Grün unschlagbar. Das Gemüse wird also endlich auch in der Mode von seinem Küchendasein (als Kochschürze) befreit und darf nun die schöne, weite Welt sehen.
Wie gefallen euch solche Prints? Nur ein Gag oder ein echtes Must-Have? Welche (bedruckten) Kleidungsstücke habt ihr im Schrank? „Klassische“ Blumen oder gewagte Tier- oder Gemüseprint? Ich freue mich über eure Meinungen!!

1 Comment

  • Reply
    kissandmakeupsbeautyblog
    23. Mai 2013 at 16:18

    I like prints, but I tend to go for more graphic things.

  • Leave a Reply

    not all those who wander are lost