mode Outfits

SUNSHINE BOUQUET // OUTFIT

Daily Outfit, yellow Guess dress, Trenchcoat
Die Sonne ist wieder da!! Nichts passt also besser als ein gelbes Kleid, welches nicht nur mit der Sonne, sondern auch den Narzissen & Forsythien um die Wette leuchtet. Gefunden habe ich dieses neue Lieblingsteil im Guess-Store in Chicago. Früher hätte ich es kaum möglich gehalten, aber Guess mausert sich langsam zu einem Lieblingslabel von mir. Einerseits gefällt mir der entspannte L.A.-Chic, anderseits ist die Marke – wenn man in der USA einkauft – nicht teurer als Zara & Co., die Passform aber viel frauenfreundlicher & die Qualität top.

Ich habe diese freie Woche in Bern wahnsinnig genossen. Es hat gut getan zu entspannen, auf eine Feierabendbier mit Kollegen zu gehen und die →beste Glace der Welt zu schlecken. Ich hatte genügend Energie tausen Dinge zu erledigen & genügen Zeit, liebe Menschen zu treffen. Wie habt ihr diese Woche verbracht? Und wie sieht euer Frühlingslook aus?

Daily Outfit, yellow Guess dress, Trenchcoat
Daily Outfit, yellow Guess dress, Trenchcoat
Trench: Forever21 – Kleid, Brille & Boots: Guess – Clutch: H&M – Schmuck: Geschenke

*Titel von →Bobby Hebb – „Sunny“

[kristina]

3 Comments

  • Reply
    Stella
    9. April 2014 at 10:02

    Wow, du siehst hinreißend aus! Das Kleid ist ja der Wahnsinn!! Mir geht es ähnlich, früher mochte ich Guess nicht so sehr und jetzt bin ich immer öfter von Kollektionsstücken begeistert! Toller Blog übrigens!

    LoVe

    http://www.sugarpopfashion.com

  • Reply
    Anita
    9. April 2014 at 13:28

    ein wirklich gelungenes Frühlings-Outfit! toll :-)

    http://uneprisedeluxe.wordpress.com/

  • Reply
    Sarina
    9. April 2014 at 20:10

    Meine Schwester hat, als sie ein halbes Jahr in der USA war, auch viel bei Guess gekauft – vor allem, weil sie die Sachen auch qualitativ besser fand als manch andere Labels.

    Das Kleid sieht unheimlich toll an dir aus. Ich sollte sowas lieber nicht tragen :D – mit meiner Kellerbräune XD.

  • Leave a Reply

    not all those who wander are lost