Reisen Schwarzwald Uncategorized

MYSTISCHER SCHWARZWALD

mystischer Schwarzwald
Während den langen Spaziergängen durch den Schwarzwald atmete ich die moosige Luft tief ein, liess den Blick über Tannengrün und verfärbtes Herbstlaub gleiten. Trotz der grauen Herbsttagen und lullendem Nebel entdeckte ich plötzlich die Schönheit im Detail, liess mich von den silbernen Glitzertropfen auf saftig-grünen Blättern verzaubern, genoss den leuchtenden Kontrast der goldenen Natur vor schwarzem Wald.

Aber auch meine Gedanken flogen davon. Hoffnungen und Träume füllten den Kopf, manchmal verlor ich mich fast darin. Nach einiger Zeit suchte ich realistischere Szenarien, machte Gedankenexperimente und lotste die Möglichkeiten aus. Das Ganze könnte man wahrscheinlich als „Lauf-Meditation“ bezeichnen, für mich war es einfach ein erholsames, langes Wochenende, das mich in Beschlüssen gefestigt hat und wo ich wunderbare Natur entdecken durfte.

Mehr zum Aufenthalt im Schwarzwald folgt noch, jetzt möchte ich aber erstmal ein paar Fotos sprechen lassen, die dich hoffentlich genauso inspirieren und verzaubern wie mich!
mystischer Schwarzwald
mystischer Schwarzwald
mystischer Schwarzwald
mystischer Schwarzwald
mystischer Schwarzwald
mystischer Schwarzwald

2 Comments

  • Reply
    Kiss & Make-up
    13. Oktober 2014 at 15:12

    Beautifuls shots. I think the mushroom shot is my favorite :-)

  • Reply
    Jrene
    13. Oktober 2014 at 21:32

    Lauf-Meditation sollte ohne Anführungszeichen geschrieben werden, finde ich. :-) So true!

  • Leave a Reply

    not all those who wander are lost