Cocktails

Gin Tonic „Garden Drink“

Garden Drink, der bessere Gin Tonic.

Endlich ehrt das erste Cocktailrezept meinem Blognamen ;) Ich starte mit einem grünen Favorit in diese neue Serie, dem Garden Drink. Auch bekannt als ‚der bessere Gin Tonic‘.

Man raffelt etwas Gurke in ein Glas, gibt etwas geschnittene Minze dazu und bedeckt das Grünzeug mit Holunderblütensirup. Ca. 4cl Gin dazugeben. Das Glas mit Eis füllen und anschliessend mit Tonic Water auffüllen. Je nach Geschmack kann man das Ganze noch mit Limettenscheiben oder -Saft verfeinern. Das Glas mit einer Gurkenscheibe dekorieren.

Der perfekte, erfrischende Frühlingsdrink für erste laue Abende auf der Terrasse. Enjoy!

Alle Cocktail-Rezepte

4 Comments

  • Reply
    kissandmakeupsbeautyblog
    10. Mai 2013 at 15:54

    Yum yum :-) My boyfriend and I went out for cocktails yesterday. We had mojitos. That’s probably one of my favorites.

  • Reply
    Princess.ch
    10. Mai 2013 at 16:50

    Mhhm tönt fein. Startet bi dir au e Reihe mit Alkoholischem. ;) bi mir au bald. Drinks chömed au mo a dReihe und es paar Bacheti Sache.

    • Reply
      Kristina
      13. Mai 2013 at 13:49

      Ja, wott zweu Drinks/Monet veröffentleche. Das isch eigentlech scho länger e Plan, passt ja schliesslech o perfekt zum Blogname ;) U ize ha i ändlech drmit agfange. Freu mi oscho uf dini Posts!!

  • Reply
    dorius
    16. Mai 2013 at 14:21

    Looks and sounds great!! Thanks for that :D

  • Leave a Reply

    not all those who wander are lost