Lebensart

EXOTIK UND MEERESBRISE IM BINNENLAND

Ich weiss nicht, ob es daran liegt, dass wir Schweizer in einem Binnenland leben, aber die Sehnsucht nach dem Meer scheint mir hier allgegenwärtig. Jetzt im Sommer pilgern wieder tausende an die warmen Strände Italiens, Frankreichs und Spanien. Und auch Kroatien und Griechenland wird von Jahr zu Jahr beliebter. Und auch wer Zuhause bleibt, versucht die Abende auf Balkonien und die Tage an den Seen und Aaren so Sehnsucht-stillend wie nur möglich zu gestalten: man trinkt italienischen Wein, kocht Tapas und benutzt Sonnencreme mit Kokosnussduft.

Da das Wetter ja momentan eher frühlingshaft-regnerisch als sommerlich-heiss ist habe ich hier für euch noch ein paar Extratipps, wie man sich einen Hauch Exotik und eine frische Meeresbriese in den Alltag holt!

meer-zuhause-schminke
Mach mal Blau!
Nein, nicht beim Arbeiten! Aber beim Schminken. Türkisfarbene Nägel, azurblauer Lidstrich, Lidschatten in Tiefseegrün… Lass dich vom Meer und seinen tausend Schattierungen inspirieren, tauche ein in die Welt der Blautöne und betöre mit dem Meerjungfrauen-Blick alle um dich herum! Sehr chic ist momentan auch blaue Wimperntusche – probiere es zum zurückhaltenden Business-Look und geniesse diese sommerliche Leichtigkeit!

meer-zuhause-lookTrage den Regenwald
Nicht nur im Herzen sondern auch auf den Kleidern. Eine bedruckte Bluse mit Äffchen, Palmen oder grossen Blüten ist einfach perfekt. Elegant zu engen, weissen Hosen aber auch perfekt für einen Tag am Wasser in Kombination mit Jeansshorts. Diese schöne Bluse von →Esprit ist sogar Büro-tauglich!
meer-zuhause-douchegel
Der Duft des Meeres
Tausche dein reguläres Duschgel und Bodylotion gegen exotisch-duftende Produkte. Ganz toll sind die Duschgels „mers du monde“ von →Daniel Jouvance, die, wie der Name schon sagt, den schönsten Plätzen der Erde Tribut zollt. Damit wird die morgendliche Dusche gleich zum Mini-Urlaub…

Tocco RossoKoche exotisch, trinke Fernweh
Verwende Kokosnuss- statt Olivenöl, Meersalz statt dem normalen, gib überall Curry & Chili dazu und trinke zum Feierabend eine Piña Colada statt des Biers… Schon wird der Alltag um eine Prise feuriger! Das Rezept für den italientischen Tocco Rosso findest du →da.

Wie holst du das Meer nach Hause?? Ich freue mich über alle Tipps!
[kristina]

1 Comment

  • Reply
    Alena
    7. Juli 2014 at 21:56

    Wie süß! Wunderbare post idee!

    Schau dir meinen neuen ‚Pink skirt‘ Post an!
    Kiss, Alena | meet me stylish

  • Leave a Reply

    not all those who wander are lost