Lebensart

EIN FABELHAFTES LEBEN WIE IN ‚SEX AND THE CITY‘: ZEHN WEGE ZUM GLÜCK!

Im Moment schaue ich mir alle Folgen von SatC an – eine meiner Lieblingsserien: spannend, lustig & glamurös. Unweigerlich fragte ich mich: Wie kann mein Leben ein bisschen fabelhafter werden? Zehn Erkenntnisse, die sich aufs tägliche Leben übertragen lassen:

  • Gute Freunde sind gold wert.  Carrie, Miranda, Charlotte und Samantha sind unterschiedliche Frauen, verbunden vielleicht nur durch ihre Leidenschaften für Männer und Schuhe. Trotzdem treffen sie sich oft, unternehmen Dinge zusammen, reden über alle. Freunde sind die Familie, die man sich wählt.
  • Investiere in dich! Du bist der Mittelpunkt deines Lebens. Also kaufe dir chice Kleidung und gestalte dir ein stilvolles zuhause. Investitionen müssen nicht immer teuer sein. Carrie ist Beweis genug, dass man tolle Kleider auch Second-Hand findet. Dasselbe gilt für Möbel. Und wer die alten Folgen kennt, weiss, wie sehr sich Carries Appartement nur durch eine neue Wandfarben verändert hat.

  • Mach dich hübsch. Zieh an, was gefällt und Spass macht. Erfinde dich täglich neu. Kombiniere wild und mach das Trottoir zum Catwalk.
  • Essen ist ein Genuss. Der Diätwahn ist den vier Frauen fern. Sie zelebrieren die gemeinsamen Mittagessen oder geniessen Sonntags einen Brunch zusammen. Warum also nicht einmal seine engen Freunde zum Essen einladen oder einen schönen Sonntagsbrunch bei sich zuhause organisieren?
  • Sport & Körperpflege gehören zum Alltag. Oft gehen die Ladies ins Yoga oder in die Sauna. Tägliches eincremen von Gesicht & Körper gehören zum Ritual. Frag eine Freundin zum gemeinsamen Sport machen und nimm dir zweimal pro Woche Zeit, aus der täglichen Dusche ein Wellness-Erlebnis zu machen; nährende Haar-Masken, fein duftende Cremes und tolle Nagellackfarben machen Spass und schön.

  • Habe einen tollen Job. Alle vier Frauen haben einen Beruf gefunden, der ihren Leidenschaften und Talenten entsprechen. Da man normalerweise 5 Tage die Woche im Job verbringt, sollte dieser mehr als nur Einkommen bedeuten.
  • Bildung ist sexy. Die vier Damen sind nicht nur hübsch, sondern auch Gescheit! Eine breite Allgemeinbildung und Wissen um das aktuelle Weltgeschehen sorgt für spannende Gespräche und einen weiteren Horizont. Miranda liest am Wochenende die NYT, Carrie schmökert in Bücher und Charlotte weiss über den aktuellen Kunstmarkt bescheid. Man muss nicht täglich Zeitung lesen, wenn man nicht mag, aber Bildung anzueignen ist einfach: statt einem Film am Abend eine Doku schauen, morgens und Abend die Nachrichten im Radio/TV einschalten, zum Sport/Autofahren/Nichtstun einen Podcast statt Musik hören.
  • Glaube an deinen Traum. Charlotte wünscht sich Heirat und Kinder, Samantha Karriere und Männer à la discretion. Jede/r will etwas anderes im Leben und das ist gut so! Nur weil eine Vorstellung trendy oder veraltet ist, muss man sich nicht verstecken oder sich dessen schämen. Es gibt mehr als einen möglichen Lebensentwurf und den zu finden und umzusetzen, welchen man aus tiefem Herzen wünscht, trägt wesentlich zu einem zufriedenen Leben bei.
  • Geniesse Cocktails!! Mit Freunden und Bekannten. Entspanne dich, sei offen für neue Bekanntschaften, haue so richtig auf den Putz, tanze die ganze Nacht und geniesse das Leben! Es ist DEIN Leben, du trägst die Verantwortung. Auch für den Spass!
  • Habe Spass im Bett.


Was sind eure Tipps für ein fabelhaftes Leben??

23 Comments

  • Reply
    mareikeg91
    3. Januar 2012 at 21:12

    Ein toller Artikel…Mal schauen was ich davon im nächsten Jahr so alles umsetzen kann!

  • Reply
    mareikeg91
    3. Januar 2012 at 21:13

    Was für ein toller Artikel..mal sehen was ich davon in diesem Jahr umsetzen kann!

  • Reply
    Andrea
    3. Januar 2012 at 21:16

    sehr schöner post :)

  • Reply
    Lisa
    3. Januar 2012 at 21:27

    toller poste ;) supiiii

  • Reply
    Giorgia von Niederhäusern
    3. Januar 2012 at 22:02

    Thank you for the inspiring words! Hope you will live your life in sex and the city style too!

    xxxGiorgiawww.gvn-styleblog.blogspot.com

  • Reply
    S N
    3. Januar 2012 at 22:16

    „Essen ist ein Genuss. Der Diätwahn ist den vier Frauen fern.“ Wenn es mal so einfach wäre. Würde ich mich tagtäglich mit irgendwelchen Menschen zum Brunchen treffen, sähe es mit der Figur nicht mehr so blendend aus.

    Und nur die Fiktion lässt die Damen so schlank erscheinen ohne Erwähnung ausgiebiger Fitnessstudiobesuche. ;)

    Ooooh, ja, Miami! Wie lange warst du denn da? :)

  • Reply
    S N
    3. Januar 2012 at 22:17

    PS: Steff von pekingenten.com
    Hattest mir bezüglich Miami ein Kommentar hinterlassen. :)

  • Reply
    LawMeetsFashion
    3. Januar 2012 at 22:53

    Toller Post und ich gebe dir absolut Recht :)

  • Reply
    Venus
    3. Januar 2012 at 23:05

    Toller Post *-* Ich schaue auch gerade alle Folgen SatC erneut durch und finde es immer wieder fesselnd :-) Ich überlege mir auch mal „Tipps“ :-)

  • Reply
    Sandrella
    4. Januar 2012 at 11:01

    Das ist ein toller Post :)) Muss ich dir voll und ganz zustimmen, man sollte das Leben geniessn!

  • Reply
    Michaela Fassbind
    4. Januar 2012 at 16:46

    Wie recht du hast.
    Schaue momentan auch alle Staffeln wieder :)

  • Reply
    Katharina
    4. Januar 2012 at 17:36

    Toller Post. Ich guck mir die Staffeln auch immer wieder gern an! Das Wichtigste ist für mich: Glaube an Deinen Traum! Einen Weg zu finden glücklich zu werden und das Leben zu führen was man möchte, ist nicht immer leicht. Aber man sollte sich da nicht reinreden oder beirren lassen!
    LG

  • Reply
    Kristina
    6. Januar 2012 at 09:40

    Vielen Dank für deinen Kommentar 
    ♥ Und ich bin total deiner Meinung!!

  • Reply
    Kristina
    6. Januar 2012 at 09:41

    Dankeschön. Die alten Staffel sind doch die besten ;)

  • Reply
    Kristina
    6. Januar 2012 at 09:41

    Merci  & Cheers!! ;)

  • Reply
    Kristina
    6. Januar 2012 at 09:41

    Falls du auch einen Post machst mit Tipps, schreib mir doch den Link. Bin gespannt!

  • Reply
    Kristina
    6. Januar 2012 at 09:42

    Herzlichen Dank 

  • Reply
    Kristina
    6. Januar 2012 at 09:43

    Ich meine ja, das Sport auch wichtig ist :) Und man kann ja auch gesundes Essen geniessen.

    Ich war letzten Frühling für eine Woche in Miami – leider viel zu kurz…

  • Reply
    Kristina
    6. Januar 2012 at 09:43

    ♥ Merci!

  • Reply
    Kristina
    6. Januar 2012 at 09:43

    Vielen Dank!

  • Reply
    Kristina
    6. Januar 2012 at 09:44

    Hoffentlich alles ;) Lass mich wissen, wenn du in einem Bereich mehr Infos/Motivation brauchst.

  • Reply
    Tom BENDELS
    20. Februar 2017 at 22:52

    Aah, Sex and City als Bildungsfernsehn, top. 😋

    • Kristina
      Reply
      Kristina
      20. Februar 2017 at 23:02

      Genau. Das ist doch mal eine super Begründung für einen Serienabend…;)

    Leave a Reply

    not all those who wander are lost