Outfits

BUT TELL HER IF SHE’S GOTTA THINK: THINK PINK!

Im Winter trägt man schwarz, grau, braun; vielleicht noch ein Burgunderrot oder ein Aubergine. Dies sind normalerweise auch meine Winterfarben. Doch heute ist alles anders: Alles ist pink! Ich nahm mir wieder einmal Zeit mich anzuziehen und suchte etwas, das gute Laune verbreitet und mir Power gibt. Pink ist ein schönes Gegenstück zu den Themen, mit denen ich mich momentan beschäftige (Goyas Saturn, Munchs Melancholie). Ausserdem war eure Reaktion auf mein blaues Kleid so positiv & motivierend, dass ich diesen Winter bunt & fröhlich bleibe ;)

Wie trägst du Sommersachen im Winter, wenn überhaupt?

11 Comments

  • Reply
    Anne
    18. November 2011 at 15:06

    ich finde das Pink sieht sehr hübsch aus an dir! ich selbst finde auch, dass ein kräftiges Pink gut zu dunklen Haarfarben passt, aber man sollte es auch nicht übertreiben, daher 1 Teil und der Rest des Outfits wird „aufgefrischt“ :) es gibt auch sehr schöne kräftige Violett- oder Türkistöne… ;)

  • Reply
    Addicted-to-all
    19. November 2011 at 18:32

    Trage meine Sommersachen meist mit einer dicken Strumpfhose..oder einer Strickjacke.
    Und ein wenig Farbe im Outfit ist nie schlecht :)

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende

    http://addicted-to-all.blogspot.com

  • Reply
    Esra
    19. November 2011 at 18:42

    Tolles Bild und schönes Outfit! Aber vor allem dein Gesichtsausdruck gefällt mir hier! Entspannt und sexy :-)
    Und wegen Sommersachen hast du in meinem aktuellen Post ja selber schon gesehen :-) Am liebsten geblümte Röckchen mit dickem Strick, Overknees und Strumpfhose – super gemütlich und macht was her :-)

    LG
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

  • Reply
    Vintagezauber
    19. November 2011 at 22:22

    mir gefällt dein outfit richtig gut – würde ich auch so anziehen :-)
    herzlich, vintageZAUBER

    http://vintagezauber.blogspot.com/

  • Reply
    zoljargal.erdenebaatar
    20. November 2011 at 00:00

    schön!!! Ich trage auch gern pink im winter. Diesen winter versuche ich auch röcke und shorts zu tragen, auch wenn es manchmal kalt ist:)

    zolicious

    http://zolicious.blogspot.com/

  • Reply
    Kristina
    20. November 2011 at 09:13

    Ich liebe Röcke im Winter irgendwie mehr, als im Sommer ;) Shorts trug ich nur im Winter vor zwei Jahren, irgendwie entspricht es nicht meinem Stil, auch wenn ich es bei anderen meist toll finde!

    Alles Liebe,
    Kristina

  • Reply
    Kristina
    20. November 2011 at 09:13

    Vielen Dank :)

  • Reply
    Kristina
    20. November 2011 at 09:15

    oh, merci!! Dabei hat mich die Sonne geblendet :) Aber ich hatte (habe immer noch) unglaublich tolle Laune, als ich das Bild machte. Vielleicht kommt das ja rüber…

    Overknees habe ich keine, was aber auch noch hilft, ist zu den Strumpfhosen dazu noch dicke Socken in den Stiefel.

    Alles Liebe,
    Kristina

  • Reply
    Kristina
    20. November 2011 at 09:16

    Dir noch einen schönen Sonntag. Und du hast recht: ich BRAUCHE Stricksachen. Das fehlt mir total und ich finds so toll. Besonders in Kombination mir leichetn Sommerstoffen…

    Alles Liebe,
    Kristina

  • Reply
    Kristina
    20. November 2011 at 09:17

    Merci :) Ja, du hast recht, ein Highlight reicht meistens. Und natürlich gibt es auch andere Eyecatcher-Farben :)

    Alles Liebe und Danke für deinen Kommentar,
    Kristina

  • Reply
    Steffi
    21. November 2011 at 09:06

    Ich trage meine Sommerkleider auch total gern mit Grobstrick, gibt einen tollen Kontrast zu den zarten Stoffen. Und dazu dann noch richtig klobige Stiefel.Mach ich seit Jahren so und liebe es einfach.

  • Leave a Reply

    not all those who wander are lost