Uncategorized

BÜCHERHERBST

Bücher // Books
Jetzt im Herbst/Winter gibt es doch kaum was schöneres, als gute Lektüre im warmen Heim zu geniessen… Hier meine Leseliste – was liegt bei euch momentan auf dem Nachtisch, in der Handtasche?

Die Frau des Zeitreisenden || Das Buch fand ich solala. Eigentlich eine süsse Geschichte, aber zu vorhersehbar und manchmal etwas langwierig. Für seichte Lektüre zwischendurch zu empfehlen.
Während die Welt schlief || Das Buch müsst ihr UNBEDINGT!! lesen. Es berührt & bewegt, ohne kitschig zu wirken. Die wahren historischen Schrecken werden in einer Familiengeschichte fassbar gemacht ohne Gram oder Hasstiraden zu schüren.
Aus den Fugen || Das Buch habe ich noch nicht gelesen. Da es DAS schweizerische Werk des Jahres zu sein scheint wird es mich die nächste Zeit begleiten.
Schnee || Orhan Pamuk ist eine Begriff, ja eine Institution. Ich habe bisher noch kein Buch von ihm gelesen und bin gespannt, ob ich mit seinem Werk zurecht komme oder nicht.
Geschichte Europas von 1945 bis zur Gegenwart || Dieses Buch habe ich angefangen aber noch lange nicht fertig (über 900 Seiten…). Ein wissenschaftliches Werk in eine angenehme Sprache verpackt, welches der Komplexität von Europa gerecht zu werden versucht und Ereignisse aus verschiedenen Perspektiven und mit interessanten Statistiken beleuchtet. Für die Allgemeinbildung mehr als nur zu empfehlen!

Ich bereue nicht einen meiner Schritte. Leben und Prozess der Ärztin Caroline Farner || Das Buch habe ich zufälligerweise in der Brocki entdeckt und gekauft… Keine Ahnung, was genau den Ausschlag gab, lesen werde ich es sichter. Ob es überzeugt?

3 Comments

  • Reply
    alex.fantastic.
    1. November 2012 at 15:44

    super Blog.
    Lg. http://alexfantastic.blogspot.de/

  • Reply
    Sabrina
    2. November 2012 at 10:14

    momentan lese ich: pretty little liars…

    bald werden es jedoch bücher über kommunikation, prozessmgmt und co sein – meine bachelorarbeit steht an :(

    http://www.wishmasterin.ch

  • Reply
    Alice
    2. November 2012 at 13:52

    Echt? Ich war von der „Frau des Zeitreisenden“ total hin und weg. Hab’s am Hin- bzw Rückflug nach/ von Chicago gelesen und sooo geheult…
    Liebe Grüße aus Wien,
    Alice

  • Leave a Reply

    not all those who wander are lost