essen & trinken muffins

APFEL RÜEBLI* MUFFINS MIT DINKELMEHL

Apfel Rüebli Muffins mit Dinkelmehl
*In der Schweiz sagen wir zu Karotten Rüebli ;)
Dieses Rezept ist super einfach und ergibt frische, feuchte Muffins mit Zimtgeschmack. Statt Dinkelmehl kann man auch normales Haushaltsmehl brauchen.
 200 g Karotten
 150 g Apfel
 125 g brauner Zucker
 175 g Magerine
 4 Eier
 375 g Dinkelmehl
 1 Päckchen Backpulver
 0.5 TL Salz
 2 TL Zimt
 150 g Weisse Schokolade
 50g Butter
 Smarties, Darlings, Silberkügelchen, Marzipanrüeblis…
Zucker, Magerine und Eier mit dem Handrührgerät verquirlen. Das Mehl mit dem Backpulver, Salz und Zimt mischen und unter die Masse ziehen. Die Rüeblis und den Apfel schälen und direket in den Teig raspeln. In Muffinförmchen füllen und alles bei 180° Umluft 25-30 min backen.
Glasur aus weisser Schokolade und Margarine zum Glasieren der Muffins verwenden. Mit Marzipanrüeblis oder kleinen Hasengesichtern aus Smarties, Darlings & Silberkugeln verzieren Fertig!

No Comments

Leave a Reply

not all those who wander are lost