Uncategorized

2015 – EIN NEUBEGINN

Schlangen_HighHeelsFoto von →Kaspar Zeindler Photography

Ich wünsche dir nur das Allerbeste fürs Neue Jahr und freue mich, dass du trotz der kleinen Blogpause wieder hier vorbeischaust. Die Pause war ungeplant, doch nahmen meine Freunde & Familie, die Arbeit und die Feierlichkeiten mich so sehr in Anspruch, dass ich das Online-Leben einfach vergass. Und weisst du was? Es war einfach wunderbar!! Durch den Abstand haben viele Fragen die Antworten selbst gefunden und ich weiss jetzt auch, was ich dieses Jahr mit meinem Blog bewirken möchte. Nach meinen →Vietnam-Ferien letztes Jahr verpasste ich dem Blog ein Redesign und bloggte kontinuierlich dreimal in der Woche. Das hat mir viel Spass gemacht, bedeutete aber auch Arbeit. Seit letztem Sommer habe ich versucht, mich persönlich weiter zu entwickeln, dass jetzt das Blog mitzieht, ist nur eine logische Konsequenz. Aber keine Angst: ich werde weiter schreiben, dich hoffentlich noch mehr inspirieren und dir noch viel mehr Tipps & Tricks für ein wunderbares Leben bieten könne. Was ich aber möchte, ist mehr in die Tiefe zu gehen. Durch persönlichere Texte, längere Post und Hintergrundinformationen. Sei gespannt!

Jetzt zum Jahresbeginn möchte ich dir aber einfach nur ein wunderschönes Gedicht mitgehen, welches mir eine liebste Freundin für 2015 mitgegeben hat. Das Glück & die Schönheit liegt im Augenblick, geniesse also jeden Moment im neuen Jahr.

Blauer Schmetterling

Flügelt ein kleiner blauer
Falter vom Wind geweht,
Ein perlmutterner Schauer,
Glitzert, flimmert, vergeht.
So mit Augenblicksblinken,
So im Vorüberwehn
Sah ich das Glück mir winken,
Glitzern, flimmern, vergehn.

Hermann Hesse
[kristina]

No Comments

Leave a Reply

not all those who wander are lost