CHOCOLATE & VANILLA: DIE NEUEN NUDE-LACKE VON CLINIQUE

Wenn ich Glace (Eis) bestelle, dann eigentlich nie Schokolade oder Vanille. Auch beim Backen ziehe ich meistens fruchtige oder exotische Variationen vor. In der Konsequenz zierten auch meine Nägel Wassermelonen-Pink, Erdbeer-Rot oder Mango-Orange. Das Leben ist schliesslich zu kurz für Langeweile. Doch dann hab ich plötzlich die Nude-Töne entdeckt…
Clinique Nude-Nagellacke Sommer 2014
Seit ich fliege, sind meine Nägel noch kaputter als früher und auch der Alltagsstress fördert gepflegte, lange Nägel nicht. Damit meine Hände aber trotzdem vorzeigbar sind, lackierte ich sie letzten Herbst in einem Nude-Ton →“G9 So Vain” von Estée Lauder. Dieser Nagellack wurde zu meinem täglichen Begleiter. Oft schaute ich mich in den Kosmetikabteilungen dieser Welt um, vielleicht gab es ja irgendwo noch andere Nude-Töne passend zu meinen Teint?

Und tatsächlich gibt es Nude-Lacke wie Sand am Meer. Oft ist die Nuance aber eher Taupe; ihr erinnert euch? Diese Mischung aus Beige und Grau, die vor ein paar Jahren Furore machte. Zwar auch schön, aber nicht, was ich suche.

Und dann war ich in Puerto Rico, genoss das Leben und kleine Beauty-Probleme wurden zur Nebensächlichkeit. Bis ich nach Hause kam, meinen Postberg bearbeitete und das Packet von Clinique öffnete. Einfach so hat Clinique eine limitierte Kollektion in Nude lanciert. Sofort probierte ich den hellen Sahneton “Room Service” aus. Perfekt zur leicht gebräunten Haut. Noch unauffälliger und chicer ist der der rosige Lack “Peek a Boo I See You”, den ich gerade jetzt trage. Und auch die dunkleren Töne in Karamell und Schokolade werde ich noch ausprobieren, auch wenn man bei meinem Teint Braun kaum mehr als Nude bezeichnen kann ;)

Wer mich kennt, weiss wie gerne ich die Lacke von Clinique habe. Der Ton →“04 Hi Sweetie” ziert schon seit Monaten meine Füsse. “Peek a Boo I See You” hat also Potenzial zu einem Dauerbrenner bei mir zu werden. Einzig das Auftragen war mit dem Lack von Estee Lauder noch einfacher. Aber mit etwas Geduld auch das. Wer liebt Nude-Lacke auf den Nägeln so sehr wie ich?

Achja, auch wenn ich mich nun für Schoko und Vanilla bei den Nägeln begeistern kann, bin ich geschmacklich doch seit Jahren meinem geliebten Amarena-Eis gepaart mit unterschiedlich bunten Geschmacksorten treu.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *