3 IDEEN FÜR EINEN KREATIVEN BALKON

Mein Fenstersims

Wer diesen Frühling →mit mir zusammen den Balkon geputzt und Pflanzen gesetzt hat, der erfreut sich sicherlich auch bereits an einer grünen Pracht. Wer es aber immer wieder aufgeschoben hat, der kann sich einfach dieses Wochenende Zeit nehmen und alles bepflanzen. In meinem ersten Post habe ich euch ja bereits Tipps für einen super-kleinen Balkon gegeben. Letztens war ich aber bei meinen besten Freunden, die in ihrer Jungs-WG den wohl tollsten Balkon von Bern haben! Ihr solltet ihn sehen – alles blüht & wächst. Clematis rankt sich bunten Lichterketten entlang, in den Kisten duften Kräuter und natürlich hat es Platz zum Sitzen, einen kleinen Grill und Bier.

Deshalb hier ein drei Tipps für alle, die nicht mit Platzproblemen kämpfen müssen und sich auf Balkonien kreativ ausleben wollen!

Die Decke nutzen. Egal ob eine Kletterpflanze kunstvoll aufspannen oder eine Lichterkette: eine schöne Decke gibt viel her. Den besonders in Blockwohnungen ist über seinem Balkon meistens ein weiterer, hässlicher Balkon aus Beton…

Balkondecke nutzen
via

Hochbeete! Egal ob selbstgemacht oder gekauft: Hochbeete sind für Balkons super praktisch & stylish. Den darunter kann man z.B. noch eine Kiste zum Verstauen der Gartenutensilien, eine Schattenpflanze oder eine Box fürs Altglas stellen.

Hochbeet für den Balkon
Das tolle Hochbeet links gibt es bei →Edinger! Rechts zweimal Marke Eigenbau.
Fotos via, via & via

Der letzte Tipps funktioniert nicht nur auf Balkonen sondern auch auf dem Fenstersims (die es jetzt übrigens auch zu bepflanzen gilt). Besonders in der Stadt ist es nämlich traumhaft, wenn man das Fenster öffnet & einen kleine, duftende Blüten entgegen strahlen… Die Pflanzenkübel kann man wunderbar mit Fundsachen aller Art dekorieren. Ich habe beispielsweise Halbedelsteine & Muscheln gewählt, aber auch Federn, Schneckenhäuschen und normale, schöne Steine eignen sich wunderbar. Beim nächsten Spaziergang einfach die Augen offen halten!

Pflanzen-Dekoration mit Muscheln und Halbedelsteinen
Dieser Fenstersims versüsst mir der Ausblick!

Wie macht ihr das meiste aus euere Stadtwohnung und den kleinen Balkonen? Oder lässt ihr das Gärtnern lieber ganz sein und geniesst die Blumen in den Parks?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *